Montag, 13. Mai 2013

Ich kämpfe...

jeden einzelnen Tag.
Jede schreckliche Nacht.
Wann hört es endlich auf?

Wolkentänzerin

Kommentare:

  1. Eine schwierige Frage, auf die es vielleicht keine Antwort gibt.
    Doch ich wünsch Dir, dass Du sie Dir einmal beantworten kannst.

    Liebe Grüße, Tamaro

    AntwortenLöschen
  2. Du kämpfst, doch Du bist nicht allein dabei. Wir alle kämpfen, an je mehr oder weniger exponierter Stelle. Nimm es an, nimm Dich an, lass es zu! Das ist das Leben. Und es hat nicht nur Kampf, sondern auch Schönes. Wage es, den Blick auch dorthin zu wenden. Es lohnt sich. Du bist da, und das ist wichtig. Du bist wichtig. Für uns. Du bist uns ans Herz gewachsen. Dafür kämpfen wir. Mit Dir. Nur Mut!

    Alles Liebe
    Drago

    AntwortenLöschen
  3. Solange man kämpft hat man noch nicht verloren.
    Eigentlich ist das ganze Leben ein Kampf - für den einen mehr und den anderen weniger. Manchem sieht man seinen Kampf nur nicht an.

    Also - immer weiterkämpfen und zwischendurch den Blick in die wärmende Sonne des Lebens richten und einfach die Batterien aufladen :)

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  4. http://www.youtube.com/watch?v=xYkf9i2xy3Q

    AntwortenLöschen