Freitag, 21. September 2012

Klippensprung


Der innerliche Sprung in die Fluten...                                      
  bringt keine Erleichterung mehr...                              

Wolkentänzerin

1 Kommentar:

  1. Hey Wolke, hab mich durch Deine Posts gequält. Sie sind so traurig und tröstende Worte sind schwer zu finden.
    Hatte auch traumatische Erlebnisse und konnte diese zum Glück gut aufarbeiten.
    Gelernt habe ich: Frage Dich in keiner Art und Weise "WARUM". Lerne zu akzeptieren. Du bist sicher ein ganz toller, liebenswerter Mensch. Dieser Mensch bist heute, weil Du genau diese Geschichte als Hintergrund hast.

    AntwortenLöschen