Donnerstag, 30. August 2012

Wieder ein Jahr?!?

Als ich ein Kind war, konnte ich in der Nacht zu meinem Geburtstag nicht schlafen. Ich war viel zu aufgeregt, freute mich tierisch auf all die wunderbaren Geschenke, die ich hoffentlich bekommen würde. Ich malte sie mir in meinen Gedanken aus; freute mich auf meine Freunde, die mich besuchen kommen würden. Freute mich auf den Kuchen und all die anderen Leckereien. Ja, es gab wirklich viel, auf das ich mich als Kind an meinem Geburtstag freute.

Und heute? Heute sieht alles anders aus.
Schlaflos ist diese Nacht immer noch, jedoch aus einem ganz anderen, viel belastenderem Grund. Mir behagt der Gedanke nicht, dass sich abermals ein Jahr zu meiner Lebenschronik hinzufügt. Dass ich es erneut nicht geschafft habe, diesem Leben den Rücken zuzukehren.

Schockierend? Für mich nicht. Vielmehr ist es für mich enttäuschend, das Gefühl des Versagens schleicht sich in meine Gedanken und alles, woran ich denken kann, ist der Wald. Der Ort, an dem ich es immer tun wollte, an dem ich gehen wollte.
Tja, jetzt liegt also wieder ein Jahr hinter mir. Ich atme, ich lebe, ich wandle immer länger auf dieser Erde und das ist nichts, woran ich mich erfreuen könnte.

Rückblickend auf mein Leben, muss ich sagen, dass ich nichts wirklich erreicht habe. Sooft habe ich versagt, habe gefehlt, etwas zerstört, mich schlecht verhalten. All das ist nichts, auf das ich stolz sein könnte.

Mit welchem Recht verweile ich also auf dieser Erde? Wie begründe ich, dass ich leben darf, wenn ich doch so vieles falsch mache, wenn es nichts gibt, auf das ich stolz sein könnte? Wieso lebe ich, wenn ich doch wie ein Virus für diese Menschheit bin? 


Wolkentänzerin

Kommentare:

  1. Du bist KEIN Virus! Du bist ein wunderbarer Mensch.

    Sorry, dass ich fast jeden Eintrag kommentiere, aber ich muss wirklich rauslassen, was mir in diesen Momenten auf der Zunge liegt und wie gern ich Dich auch in den Arm nehmen würde und Dir sagen würde, dass Du es definitiv wert bist geliebt zu werden und Du ein ganz besonderer Mensch bist.

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann mich 'Jay' nur anschließen...

    AntwortenLöschen